Die Kehre. Zeitschrift für Naturschutz #15: Überwucherungen (III) (Herbst 2023)

Die Kehre. Zeitschrift für Naturschutz #15: Überwucherungen (III) (Herbst 2023)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: SZN388
Hersteller: Oikos-Verlag
Mehr Artikel von: Oikos-Verlag



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Offenes Heft »Überwucherungen (III)« 

Das jährlich erscheinende offene Heft, die »Überwucherungen« – diesmal mit hochkarätigen Beiträgen von Martin Sellner und Guillaume Travers sowie einem Interview mit dem linken Vordenker Wolfgang Streeck. 

Das dritte offene Heft hebt den politischen Schnittpunkt hervor, an dem links und rechts nicht immer eindeutig voneinander getrennt werden können: Dort, wo solide Formen dem Flüssigen vorgezogen werden. 

Der in der Ausgabe porträtierte Liedermacher Gerhard Gundermann stellte bereits in den 1990er Jahren fest, dass »es künftig Fronten geben [wird], bei denen Kapital und Gewerkschaften auf der einen Seite stehen – gegen die vereinte konservative und alternative Politik«. 

In unserer 15. Ausgabe zeigen wir diese Fronten auf. 

Beiträge u.a.: 

Martin Sellner 

Heidegger vs. Descartes 

Felix Ansorg 

Gerhard Gundermann 

Wolfgang Streeck 

Im Interview 

Guillaume Travers

Der Große Austausch der Natur 

Nils Wegner 

Der morbide Anhauch

Die Kehre. Zeitschrift für Naturschutz #15: Überwucherungen (III) (Herbst 2023)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Diesen Artikel haben wir am 18.12.2023 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!
Hersteller
Oikos-Verlag